Dosieraggregate 1 - 20-fach Auslegung

4-fach ESP Doseur in Verbindung mit TZ-Anlage mit beheiztem150 Ltr. Trichter mit Rührwerk.
4-fach ESP Doseur in Verbindung
mit TZ-Anlage mit beheiztem
150 Ltr. Trichter mit Rührwerk.
Für flüssige bis stark pastösen, zähfließenden Produkten
mit und ohne Stückanteilen bis ca. 20 mm Kantenlänge in Verbindung mit Beutelmaschinen bis 4-bahnig, TZ-Anlagen, Traysealer, Bechertransportbänder, Dosen-, Gläser-, Flaschen- oder Eimerfüllanlagen. Außerdem in Verbindung mit Backstraßen, Belegungsbänder oder anderen Transportsystemen für die unterschiedlichsten Behältnissen.

Die Synchronisation ist sowohl mit kontinuierlich als auch mit intermittierend arbeitenden Anlagen möglich.

Abschließkolben 4-fach in
Verfahrschlitten integriert
für Füllung von 8 Becher/
Takt/werkzeug 4.2 auch
4.3 möglich.
Abschließkolben 4-fach in Verfahrschlitten integriert für Füllung von 8 Becher/ Takt/werkzeug 4.2 auch 4.3 möglich.
Füllmengen: von 2 ml. bis 10 Liter
Leistung: bis 60 Dosiertakte/Min. pro Dosierkörper
  • Tropffreie Abfüllung mittels produktangepaßten Abschließkolben
  • Optimale Produktverteilung durch Pendel- oder Kreiselbewegung der Abschließkolben oder durch Breitschlitzdüsen.
  • Mitfahrbewegung der Abschießkolben während des
    Füllvorganges, um das Produkt in den Trays, Becher oder Schalen vollflächig zu verteilen z.B. für das Marinieren von Fleisch-, Fisch- oder Geflügelstücken oder für die Herstellung von Lasagne, gefüllten Teiglingen, Gebäckfüllungen.


ESP-Dosiergeräte für folgende Einsatzgebiete:

Lebensmittelindustrie:
Marinaden, Dressingsoßen, Ketchup, Senf, Mayonnaise, Meerrettich, Brotaufstrich, Marmelade, Honig, Fleischsalat, Konfitüre, Kartoffelsalat, Gewürzsoßen, Fruchtkonzentrat, Suppen, Gulasch, Eintopf, Sauerkraut und Rotkohl gekocht, Fertiggerichte, Sahne, Milch, Quark, Schmelzkäse, Fonduekäse, Püree, Essig, Öl u.v.a.m.


Pharmazie, Kosmetik:
Salben, Pasten, Cremes, Shampoo, Badezusätze, Gels, Vaseline, Sterilflüssigkeiten, Lotionen, Flüssigseifen.

Chemie:
Schmierfette, Öle, Auspuffpasten, Farben, Lacke, Silikone, Kleb- und Dichtstoffe, Handwaschpasten, Flüssigdünger.

Dosiermengenverstellung stufenlos ohne Austausch von Teilen, jeweils von min. – max. durch Eingaben der Menge am Display.


Reinigung: Für Umlauf- bzw. Durchlaufreinigung geegnete Anschlussstutzen, bei Hygiene-Ausführung findet die Reinigung über den anlageneigenen vollautomatischen CIP- und SIP Kreislauf statt, ohne dass eine Demontage von Teilen notwendig ist.





HSB GmbH   ·   Berliner Straße 18   ·   63654 Büdingen   ·   Telefon: 0 60 42 - 25 65   ·   Fax: 0 60 42 - 61 70   ·   info@hsb-verpackungsservice.de