Blockpack-Beutelanlagen

Die KVM-Baureihe ist ein Maschinenkonzept, das konsequent die Anforderungen der Handelsketten an eine kostengünstige, sehr verkaufsfördernde und zugleich logistikgerechte Verpackung erfüllt.

Die Anlage ist prädestiniert für die Verpackung von pulverigen oder schüttfähigen Produkten (z.B. Mehl, Zucker, Hülsenfrüchte, Kaffee, Teigwaren etc.) in besonders werbewirksame Stand-bodenbeutel mit vielen kreativen Kopfverschlußmöglichkeiten.

Maschinentyp  Arbeitsweise  Leistung  Beutelquerschnitt  Beutellänge 
KVM 8 Intermittierend bis 80 Beutel/Min. min. 50 x 30 mm min. 90 mm
max. 120 x 80 mm max. 250 mm
KVM 10 Intermittierend bis 70 Beutel/Min. min. 60 x 40 mm min. 110 mm
max. 140 x 100 mm max. 350 mm



HSB GmbH   ·   Berliner Straße 18   ·   63654 Büdingen   ·   Telefon: 0 60 42 - 25 65   ·   Fax: 0 60 42 - 61 70   ·   info@hsb-verpackungsservice.de